image1 image2 image3 image4

Wir suchen....

                        

 

Sie wollen sich einbringen und dazugehören?

Super, wir sind ein Sportverein mit ca. 500 Mitgliedern, der zahlreiche Sport-und Freizeitmöglichkeiten anbietet und suchen zum 01.09.2018 eine/n

Platzwart/in

für die Sportanlage Bungerhof - zunächst als Unterstützung. Es wird eine leistungsabhängige Aufwandsentschädigung gezahlt.

Oder haben Sie Lust, sich als Trainer/in zu verwirklichen, haben vielleicht ein neues Konzept und suchen nun die Möglichkeit, es auszuprobieren? Dann kommen Sie zu uns als

Trainer/in

Sie wollen uns unterstützen und sich aktiv im Verein einbringen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kurzbewerbung an:

TuS Hasbergen
1. Vorsitzender Jürgen Stöver
Stedinger Straße 233
27753 Delmenhorst

1. Jungenmannschaft ist Tischtennis-Kreisligameister

 

Unsere 1. Jungenmannschaft ist Tischtennis-Kreisligameister geworden. Die Pokalübergabe fand am 05.06.2018 statt (Bild von links: Nele Piper, David Castiglione, Daniel Wojtynek)

Die Mannschaft ist mit einer Bilanz von 10:2 Meister geworden und wird somit in die Bezirksliga aufsteigen. David konnte die Saison mit einer 18:0 Bilanz beenden.

Wir gratulieren ganz herzlich zu dem Erfolg!

Unbesiegt: E-Jugend wird Staffelsieger in der Staffel 3 der Kreisklasse OL/DEL

 

Eine erfolgreiche Saison ist gekrönt worden. Nach einem tollen zweiten Platz in der Hinserie der Kreisklasse OL/DEL in Staffel 4 und dem damit verbundenen Aufstieg in Staffel 3, gelang der E-Jugend (Jg. 2007/2008) des TuS Hasbergen in der Rückserie der erste Platz in der dritten Staffel und das auch noch ohne Punktverlust! Die Liga wurde mit sechs Spielen und sechs Siegen sowie 23:7 Toren abgeschlossen. Es waren souveräne aber auch knappe, schöne aber auch arbeitsintensive Siege dabei. Am Ende jedoch ist die Mannschaft absolut verdient Staffelsieger geworden. Der Einsatz im Training hat sich ausgezahlt: Die Ausdauer-, Technik- und Taktikeinheiten haben ihre Früchte getragen und die Mannschaft sowie die Trainer um Marcel Engelhardt mit dem ersten Platz belohnt. Neben den Spielern und den Trainern hatten natürlich auch viele Eltern einen Anteil am Erfolg in ihrer Funktion als Fahrdienst, Trikotdienst oder Unterstützungsdienst.


So kann es weitergehen in der Jugend des TuS Hasbergen!

D-Jugend übersteht die Werder Cup Vorrunde 2018

Bei idealem Fußballwetter setzte sich eine Auswahl unserer D-Jugend in der Vorrunde des Werder-Cups am Tell ungeschlagen, dennoch mit zwei unentschieden, souverän durch. Da es am Ende zu einer Punkte-und Torgleichheit mit dem VfL Oythe kam, musste ein 9-Meter Schießen entscheiden. Die beiden Schützen Alex Osterloh und Alan Tyszkiemicz traten an und trafen für Hasbergen. Die Schüsse von VfL Oythe parierte unser Torhüter Bela Zirwes mit zwei Glanztaten, womit er das 9 Meter Schießen vorzeitig beendete und so das Weiterkommen besiegelte.

Der Verein gratuliert Alexander Osterloh, Yasin Cokyakar, Nico Tönjes, Moritz Fink, Lasse Böhm, Bela Zirwes, Alan Tyszkiewicz, Niklas Kruse, Mia Michalski, Tobias Freudenberg, Tobias Gonsior und Joshua Sen

geschrieben von Luke Stubbemann

© Copyright by TuS Hasbergen von 1921 e.V.